Was bedeutet ein haken in whatsapp

Wie können wir dir helfen?

Sobald der erste graue Haken da ist, ist es für einen Gemütswechsel leider zu spät. Dann befindet sich die Nachricht nämlich schon auf dem WhatsApp-Server. Von dort können Sie sie nicht mehr zurückholen. Sie befindet sich sozusagen auf unaufhaltsamem Weg zu ihrem Empfänger. Ihr Chat-Partner hat sie allerdings noch nicht erhalten.

Der graue Haken

Dies kann zum Beispiel daran liegen, dass er sein Handy ausgeschaltet hat, es sich im Flugmodus befindet, oder klassisch: Am schlechten Empfang. Taucht dann der zweite graue Haken auf, bedeutet das: Die Nachricht ist auf dem Gerät des Empfängers angekommen. Vielleicht ist bei ihm oder ihr auch schon eine Pop-Up-Nachricht erschienen, die anzeigt, dass eine Nachricht eingetrudelt ist.

  • kostenloser spyware finder!
  • handyman software.
  • WhatsApp Haken! Die Bedeutung der 2 Haken bei WhatsApp!.
  • handy vom kind kontrollieren?
  • Übertragen, zugestellt, gelesen.

Der zweite graue Haken bedeutet aber nicht, dass der Chatpartner die Nachricht schon gelesen hat. Das ist nämlich der Sinn der blauen Farbe. Sobald der Empfänger die Nachricht öffnet, verfärben sich die Haken blau. Dann können Ihre Freunde nicht mehr sehen, ob Sie deren Nachrichten gelesen haben.

Alle Haken bleiben dann grau. Das bedeutet allerdings auch, dass Sie nicht mehr sehen können, ob Ihre Nachrichten von anderen gelesen werden. Sie können die Einstellung aber natürlich jederzeit wieder ändern. In Gruppen-Chats bleibt die Funktion allerdings aktiviert. Dort macht sie auch wirklich Sinn um die Übersicht zu verbessern. Ok Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies.

Na, die kennen Sie doch oder? Aber wissen Sie auch, was die beiden blauen Häkchen bei WhatsApp bedeuten?

Erklärung der unterschiedlich gefärbten Häkchen

Juli Hinter jeder Nachricht, die auf WhatsApp versendet wurde, tauchen erst ein und dann zwei Häkchen auf. Doch was bedeuten die Haken?. Okt. Immer wieder werden wir gefragt, was denn die Haken in WhatsApp bedeuten. Immerhin gibt es zwei Stück davon und ihre Bedeutung ist nicht.

Gleich sind Sie schlauer. Mit der neuen Version 2.

WhatsApp-Haken: Das bedeuten das erste und zweite Häkchen

Schluss mit blauen Häckchen! Dafür müsst ihr nur unter "Account" und "Datenschutz" gehen, schon könnt ihr die Lesebestätigung ausschalten. Dann kannst du allerdings auch nicht mehr lesen, ob deine eigenen Nachrichten vom Empfänger gelesen wurden! Die Telefonier-Funktion "in den nächsten Wochen langsam aktiviert" werden. Bei Android gibt es sie schon länger.

Ebenfalls neu ist, dass man nun mehrere Videos auf einmal versenden kann und auch vor dem Versenden schneiden kann.

WhatsApp Tricks, die nicht jeder kennt !

Und das geht ganz einfach: Beim iPhone musst du im Chat-Verlauf einfach über eine selbst verfasste Nachricht nach links wischen — schon erscheint das Fenster, was man oben im Bild sehen kann. Verrate es uns in den Kommentaren!

Whatsapp: So lesen Sie heimlich Nachrichten, ohne die blauen Haken auszulösen

Nun kann niemand mehr sehen, ob du die Nachricht wirklich gelesen hast oder nicht - allerdings kannst du das auch nicht mehr. Momentan ist die Android-Version, wo das funktioniert, nur auf der WhatsApp-Seite herunterladbar und noch nicht, wenn ihr die App updatet. Wann diese Funktion in einem normalen Update dabei sein wird und wann es bei iOS geht, ist noch nicht klar.

Ob das Bild echt ist oder fake, ist nicht klar.

Auch nicht, wann das Update kommen soll. Wäre das ein Eingeständnis eines Fehlers? Vielen sind die blauen Haken ein Dorn im Auge und die Stimmen, die eine Deaktivierungsfunktion verlangten, wurden immer lauter. Es ist also kein Wunder, wenn WhatsApp sich von der Meinung beeinflussen lässt. Wie findet ihr das? Mit einem einfachen Trick kannst du das erreichen! Wenn du siehst, dass du eine Nachricht bekommen hast — das wird ja meistens auf dem Homescreen angezeigt —, dann gehst du nicht in WhatsApp, sondern stellst erst mal den Flugmodus an.

So deaktivieren Sie die blauen Haken bei WhatsApp

Dann kannst du in WhatsApp die Nachricht lesen. Die Ursachen dafür sind meist sehr simpel. In den meisten Fällen wird wohl einfach das Smartphones des Empfängers ausgeschaltet sein oder er hat keine funktionierende Internetverbindung.

Letzteres kann zum Beispiel daran liegen, dass er sich in einer Gegend ohne Empfang befindet, das Handy im Flugmodus hat oder die Datenverbindung einfach ausgeschaltet. Vielleicht ist WhatsApp aber auch einfach falsch auf dem Gerät konfiguriert und die Übertragung funktioniert deswegen nicht.

Ihr Gerät und Ihr Server funktionieren, da die Nachricht versendet wurde. Empfangen wird die Nachricht dann sobald derjenige wieder Internet hat. Ist die Nachricht dann beim Empfänger eingegangen, registriert dies der Server.

Das bedeuten die Haken bei WhatsApp genau